Aktuelle Audios

Angela Davis in Montevideo

Für eine bessere Demokratie, ohne Rassismus: Unter diesem Motto sprach die afro-amerikanische Menschenrechtsaktivistin und Philosophin Angela Davis bei einer öffentlichen Kundgebung in Montevideo vor Tausenden von Menschen. Nicht nur Studierende, sondern ein sehr breites Publikum hatte sich am Abend des 22. März vor der Universität der Republik Uruguays in Montevideo versammelt – auch um ein Zeichen gegen den bestehenden Rassismus im Land zu  […]

Edit This

Aktivist Sergio Rojas in Costa Rica erschossen

Der indigene Aktivist Sergio Rojas Ortiz wurde am Abend des 18. März ermordet. Unbekannte Täter gaben in seinem Haus in Salitre im Süden des Landes mehrere Schüsse auf ihn ab. Rojas war führender Aktivist der Bribri-Indigenen und gehörte der Koordination der Nationalen Front Indigener Völker FRENAPI an. Gerade am Tag seiner Ermordung hatte Rojas Klage eingereicht, gegen die illegale Aneignung von  […]

Edit This

onda-info 457

Nachrichten aus Guatemala, Uruguay und Costa Rica sowie zwei Beiträge: Unter dem Motto „für eine bessere Demokratie, ohne Rassismus“ sprach die afroamerikanische Menschenrechtsaktivistin und Philosophin Angela Davis in der uruguayischen Hauptstadt Montevideo vor Tausenden von Menschen. Im Nachbarland Argentinien stellt die Kooperative „Eloisa Cartonera“ Bücher aus Altpapier her, das auf den Straßen von Buenos Aires gesammelt wurde. Wir haben mit zwei Mitarbeiter*innen der Kooperative gesprochen.
 […]

Edit This


weitere Audios von onda…
weitere Audios von matraca…

 

Aktuelle Texte

Garín: 250 Familien gewaltsam geräumt

Am Freitag den 12. April wurden 250 Familien ohne gerichtlichen Räumungstitel von einem Grundstück in in der Ortschaft Garín (Provinz Buenos Aires) vertrieben. Die Besetzer*innen hatten angeboten, für das Land zu bezahlen. Stattdessen seien sie gewaltsam von dem Grundstück vertrieben worden.  […]

Edit This

Schwedischer Netzaktivist Ola Bini in Ecuador in Haft

Ola Bini

Der Entwickler Freier Software und schwedische Netzaktivist Ola Bini wurde am 11. April auf Anordnung der ecuadorianischen Regierung am Flughafen von Quito verhaftet, bevor er einen Flug nach Japan antreten konnte. Aktivist*innen sehen die Verhaftung im Zusammenhang mit Ecuadors Vorgehen gegen Wikileaks und den laufenden Korruptionsermittlungen gegen Ecuadors Präsidenten Lenín Moreno. […]

Edit This

Drei Jahre Untersuchungshaft für peruanischen Expräsidenten Kuczynski

Am 19. April hat ein Richter entschieden, dass der peruanische Expräsident Pedro Pablo Kuczynski für bis zu 36 Monate in Untersuchungshaft kommt. Gegen Kuczynski, der sich zur Zeit in einer Privatklinik befindet, wird wegen des Verdachts auf Korruption ermittelt.  […]

Edit This


weitere Texte von poonal…