Spekulation

« Back to Glossary Index

Die wachsenden städtischen Mittelschichten in Brasilien und anderen wirtschaftlich aufstrebenden Ländern versprechen Potential für profitable Investitionen. Von großen Banken bis zu Kleinanleger*innen sollen alle am verheißungsvollen Geschäft mit Land teilhaben. In weltweiten Kapitalbewegungen spekuliert eine unübersichtliche Vielzahl von Akteuren mit der Lebensgrundlage all jener Menschen, die auf ihr Land, den Zugriff auf Wasser und Saatgut sowie funktionierende und lokal verankerte Märkte angewiesen sind. Durch die Spekulation von Investmentfonds, wie zum Beispiel DWS Investments GmbH der Deutschen Bank, werden so Kleinbäuer*innen  in Lateinamerika ihrem Land und ihrer Lebensgrundlage beraubt.

CC BY-SA 4.0 Spekulation von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

« Back to Glossary Index

Beiträge zu „Spekulation“

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen