onda-info-spezial vom III Amerikanischen Sozialforum in Guatemala

Mit einer Demonstration zu der Plaza Central von Guatemala-Stadt ist das 3. Amerikanische Sozialforum am Sonntag, den 12. Oktober zuende gegangen. Nahezu unbemerkt von der guatemaltekischen Öffentlichkeit hatten zuvor vier Tage lang rund 6000 Vertreterinnen und Vertreter sozialer Bewegungen auf dem Uni-Campus debattiert, sich ausgetauscht und vernetzt. Besonders präsent waren indigene Organisationen, sowie Frauen- und Campesinoverbände Guatemalas, aber auch fast aller anderen amerikanischen Staaten.

n diesem Ondainfo zeigen wir Euch Ausschnitte vom Forum. Zunächst gibt’s ne längere Analyse, dann beschäftigen wir uns mit den Themen: Bergbau, Freihandelsabkommen und der Erinnerung an die Verbrechen der guatemaltekischen Militärdiktatur. Mehr Infos gibt es übrigens bei poonal, schaut mal auf die Seite: www.npla.de/poonal. Und auch auf der Seite von Onda findet Ihr weitere Radiobeiträge, bei denen es um Guatemala geht.

CC BY-SA 4.0 onda-info-spezial vom III Amerikanischen Sozialforum in Guatemala von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen