Digitale Sicherheit

Zuhause sorgen die Schlösser an den Türen für die Sicherheit, die Vorhänge vor den Fenstern für unsere Privatsphäre – genauso sollte auch im digitalen Beriech Privatsphöre und persönliche Sicherheit gewährliestet sein. Laut dem Bundesverband für Digitale Sicherheit e.V. dient Digitale Sicherheit dem Schutz vor Gefahren und Bedrohungen aus der digitalen Welt. In einem nicht zuletzt im Zuge der Corona-Pandemie immer stärker digitalisierten Alltag steige auch das Risiko Opfer von Cyber-Kriminalität zu werden. Vielen Menschen ist jedoch nicht bewußt, welchen Gefahren sie im Internet ausgesetzt sind. Der Bundesverband für Digitale Sicherheit möchte durch Weiterbildungsmaßnahmen über diese aufklären und dadurch Risiken und Straftaten reduzieren. Bei der Digitalen Sicherheit steht im Gegensatz zu Informationssicherheit und IT-Sicherheit der Mensch im Mittelpunkt.

CC BY-SA 4.0 Digitale Sicherheit von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Beiträge zu „Digitale Sicherheit“

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen