Contras


Lateinamerika Mexiko Nicaragua

onda-info 373 – Nicaragua-Special

Nicaragua ist für viele durch die Revolution von 1979 bekannt. Der Somoza-Clan wurde von der linke Befreiungsbewegung FSLN entmachtet. Dies brachte große Hoffnung für eine Bevölkerung, die 50 Jahre lang unter einer Diktatur gelebt hatte. Doch schon wenige Jahre später gab es einen blutigen Bürgerkrieg, Die USA wollten keine linke Revolution und finanzierten und rekrutierten eine Rebellenarmee, die sogenannten Contras. Diese hatten den Auftrag, die  […]


Poonal Nr. 148

Deutsche Ausgabe des wöchentlichen Pressedienstes lateinamerikanischer Agenturen Nr. 148 vom 21.06.1994 Inhalt MEXIKO Rücktritt von Camacho Solís bewirkt Verhandlungsabbruch PARAGUAY Mutterschaft als Geschäft KUBA Mexikanischer Präsident besucht Fidel Castro VENEZUELA PROVEA legt Menschenrechtsbericht vor HONDURAS Berüchtigte Geheimpolizei wurde aufgelöst HAITI Militärs warnt die AusländerInnen USA drängen den Demokratiebewegungen Asyl auf PIRED bekannt für hohe Anerkennungsraten […]


Mexiko

Poonal Nr. 095

Deutsche Ausgabe des wöchentlichen Pressedienstes lateinamerikanischer Agenturen Nr. 95 vom 31.05.1993 Inhalt GUATEMALA Staatsstreich von oben: Präsident Serrano putscht Die Ursachen und die Folgen des Putsches KOLUMBIEN Ausnahmezustand verlängert HAITI Demokratische Organisationen gegen US-Intervention NICARAGUA Chilenische Carabineros helfen beim Aufbau der Nationalpolizei Verfassungsrechte außer Kraft gesetzt GUATEMALA Staatsstreich von oben: Präsident Serrano putscht (Mexiko-Stadt, 25. Mai  […]