ALCA


Südamerika

Das Märchen vom kleinen Juan und der Bohne

von Maria Luisa Mendonza(Quito, 18. August 2010, alai).- Ein bekanntes Kindermärchen handelt vom kleinen Juan, der sehr arm war und nichts zu essen hatte. Seine Mutter bat ihn, in die Stadt zu gehen und ihre letzten Habseligkeiten gegen Essen einzutauschen. Doch Juan kehrte nur mit ein paar Samen für Bohnen zurück. Diese jedoch, einmal ausgesät, begannen zu keimen und verwandelten sich in eine riesige Pflanze, die bis in die Wolken hinauf wuchs. Der kleine Juan kletterte bis ganz nach oben und fand in den höchsten Höhen einen Riesen, der eine magische Harfe und ein Huhn mit goldenen Eiern bewachte. Mit seinem unglaublichen Mut besiegte Juan den Riesen und nahm die Harfe, aus der eine wundersame Melodie erklang und das Huhn mit sich. Von da an musste er nie mehr Hunger leiden. […]


Argentinien Bolivien Chile Ecuador Lateinamerika Mexiko Peru USA

onda-info 128

Ecuadors Präsident Palacio ruft ein viertes mal den Ausnahmezustand aus, um Dedmonstrationen von Indígenas und Studenten gegen das Freihandelsabkommen mit den USA zu verhindern. Die Präsidentschaftswahlen in Peru könnten einen Sieger hervorbringen, der zwar auf der linken Welle reitet, aber sich nur halbherzig von rassistischen und homophoben Statements seiner Familie distanziert und einen Militärdiktator zum Vorbild hat. In Mexiko dreht sich auf dem  […]


Bolivien Mexiko Uruguay Venezuela

onda-info 122

Um Leib und Seele bemühen sich dieser Tage, wie alle Jahre wieder, die unterschiedlichsten Spezialisten. Ob Konsumtempel oder Gotteshäuser – allen liegt vor allem unser persönliches Wohl am Herzen. Dass unser Wohl in erster Linie auch immer das Wohl von anderen ist, liegt auf der Hand. Herzlich willkommen zum aktuellen Onda-Info 122. Wie penetrant manche furchtlosen Seelenfänger bei ihrer Jagd auf zu bekehrende, unschuldige Schäfchen  […]


Argentinien Brasilien Chile Peru

onda-info 119

Und hier kommt das 119. Onda-Info. Diesmal starten wir direkt mit dem lateinamerikanischen Thema der Woche: den Gipfeln im argentinischen Mar del Plata. Dort debatierten Staatsoberhäupter aus den amerikanischen Ländern mit dem us-amerikanischen Präsidenten George W. Bush. Gleichzeitig tagten auf einem Gegengipfel verschiedene amerikanische Bewegungen gegen den US-Präsidenten. Bei ersterem ging es um die geplante Freihandelszone ALCA, bei zweiterem darum, diese zu verhindern und  […]


Argentinien Bolivien Chile Europa Guatemala Kolumbien Lateinamerika Mexiko Peru Venezuela

onda-info 84

Im ONDA Info 84 geht es in einem Beitrag um die Proteste, die den Gipfel in der mexikanischen Industriestadt Guadalajara begleitet haben. Weitere Beiträge: Kirchners erstem Regierungsjahr und über einen Streik, der bis letzten Dienstag um das kolumbianische Erdölunternehmen Ecopetrol tobte. Meldungen: Guatemala: Berger trifft Montt – Bolivien: Streit ums Gas – Chile: Hungerstreik im Gefängnis – Venezuela: Chávez auf dem Prüfstand.  […]


Argentinien Brasilien Chile Deutschland Europa Lateinamerika Mexiko Paraguay Uruguay

Der Kampf um die Märkte des Südens

Der weltweite Kampf um Märkte und Einfluss geht auch an Lateinamerika nicht vorbei. Seit Jahren arbeitet die US-amerikanische Regierung mit ihren Kollegen vom Südkontinent an einem Gesamtamerikanischen Freihandelsabkommen. Die EU will indes noch in diesem Jahr einen entsprechenden Vertrag mit den Ländern des Mercosur – Argentinien, Brasilien, Uruguay, Paraguay – abschließen. Wer wird das Rennen machen? Am 28. Mai findet im mexikanischen Guadalajara der  […]


Bolivien Brasilien Ecuador Mexiko

onda-info 76

Heute berichten wir über den möglichen Gerichtsprozess gegen den ehemaligen Präsidenten von Bolivien Sánchez de Lozada, über Morde im Zusammenhang mit der Verfolgung der Sklavenarbeit in Brasilien und über autonome Dörfer in Mexiko, denen der mexikanische Staat den Garaus machen möchte. Schwerpunkte des heutigen Ondainfo sind die ALCA-Verhandlungen in Puebla und das Attentat gegen den CONAIE Präsidenten Leonidas Iza in Ecuador.


Argentinien Bolivien Brasilien Chile Costa Rica Dominikanische Republik Ecuador El Salvador Grenada Guatemala Guyana Honduras Kolumbien Kuba Mexiko Nicaragua Panama Paraguay Peru Uruguay Venezuela

Außerordentliches Treffen der OAS-Staaten in Mexiko

Das mexikanische Monterrey rückte am 12. und 13. Januar mal wieder ins internationale Rampenlicht. Es trafen sich dort die 34 Staatsoberhäupter der Organisation Amerikanischer Staaten kurz OAS zu einem außerordentlichen Gipfeltreffen. Neben dem Gipfeltreffen versammelten sich auf dem klassischen Parallelforum Unternehmer und Manager des gesamtamerikanischen Kontinents. Vor den Türen der beiden großen Treffen protestierten Organisationen und Gruppierungen gegen die Wirtschaftspläne der Staatschefs und der Unternehmer.  […]


El Salvador Kolumbien Mexiko Paraguay Venezuela

onda-info 56

Kurznachrichten: Paraguay: Räumung eines Fernsehstudios vor der US-Botschaft/ Venezuela/Kolumbien: Paramilitärs verfolgen Flüchtlinge/ Venezuela: Chavez rät zu Fabrikbesetzungen/ El Salvador: kritische Fernsehsendung abgesetzt. Zwei längere Beitrage zu der prekären Situation freier Radios in Mexiko und über das geplante Freihandelsabkommen ALCA.