onda-info 207

Der ehemalige peruanische Präsident Alberto Fujimori wurde zu 25 Jahren verurteilt – das sorgte für Jubel bei den Hinterbliebenen der Opfer und für Frust bei seinen Anhängern.

Unsere Korrespondenten in Mexico schauten sich um, wie freies und unabhängiges Radio in Mexico gemacht wird.

Und Nachrichten: Der bolivianische Präsident Morales tritt in den Hungerstreik, der venezolanische Präsident verschenkt ein Buch. Indigene in Peru protestieren gegen die befürchtete Beschneidung ihrer Rechte. Und in El Salvador haben die konservativen Parteien ARENA und PCN nicht nur die Wahl verloren – sie machen sich durch einen Korruptionsskandal auch noch komplett lächerlich.

Musik: Mittekill

CC BY-SA 4.0 onda-info 207 von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen