Brasilien und das Erdöl

Erdöl und Gas werden – so die Prognose der internationalen Energiebehörde – auch noch in den kommenden 20 Jahren die wichtigsten Energiequellen weltweit sein. Ein Szenario, das in Brasilien Anlass für Euphorie ist. Bereits seit April 2006 ist das größte Land Lateinamerikas Selbstversorger in Sachen Erdöl.

Vergangenes Jahr kamen neue gigantische Funde hinzu. Im sogenannten Presal, unter dicken Salzschichten, Kilometer unter dem Meeresboden, wurden wurden mehrere Ölfelder gefunden – ein Vielfaches der bisher nachgewiesenen Vorkommen. Technisch ist es noch äußerst kompliziert, an das Öl tief unter dem Meeresgrund heranzukommen. Doch es ist nur eine Frage der Zeit und Präsident Inácio Lula da Silva betont ein ums andere Mal, welch wirtschaftliche und geostrategische Bedeutung das Öl für die Zukunft Brasiliens hat. Am ersten Mai dieses Jahres traten die Fördertests in eine neue Phase und Lula zeigte der versammelten Presse stolz den ersten Becher frisch gezapften Presal-Öls. Der Fund komme einer zweiten Unabhängigkeit gleich, sagte der ehemalige Gewerkschafter und Präsident Lula und betonte damit die Ausrichtung der zukünftigen Energiepolitik Brasiliens. Mehr darüber und über die Schattenseiten dieser neuen Energiepolitik hört ihr in diesem Beitrag.

 

CC BY-SA 4.0 Brasilien und das Erdöl von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen