onda-info 342

Hallo und Willkommen zum onda-info 342! Natürlich lässt uns auch diesmal die Situation in Mexiko nicht los. Zwar gibt es über die verschwundenen Studenten aus Ayotzinapa wenig Neues zu berichten; Man muss aber davon ausgehen, dass sie allesamt ermordet worden sind. Derweil gehen die Proteste im Land weiter. Die mexikanischen Aktivistinnen und Aktivisten hoffen dabei auf eine kritische internationale Berichterstattung. Es gibt jetzt einen offenen Brief von mexikanischen Künstlern und Kulturschaffenden an die Zivilgesellschaft in Mexiko und in der Welt, der in mehreren Sprachen vorliegt und von vielen Menschen weiterverbreitet werden soll. Ihr findet ihn unter:  http://mexicoduele.wordpress.com/ayotzinapa-schmertz/

 

Auch ansonsten ist in Mexiko einiges los; wir haben einige Nachrichten für euch, über ein zunächst vom Militär vertuschtes Massaker im Bundesstaat Mexiko und über weitere Morde an Journalistinnen und Journalisten. Derweil bleiben in einigen Schulen in der mexikanischen Provinz die Kinder weg, weil sie in die USA auswandern. Auch dazu gibt es eine Nachricht.

Ebola in Costa Rica!!! Naja, noch ist es nicht soweit, aber wir sprachen mit einem costa-ricanischen Arzt und Professor über Gefahren und Präventionen von Ebola in Costa Rica und Lateinamerika. Und zum Abschluss haben wir noch ein klassisches Telefoninterview mit unserem Brasilien-Korrespondenten Andreas Behn über den Ausgang der Wahl in Brasilien.

 

Wie fast immer wünschen wir: viel Spaß beim Hören!

CC BY-SA 4.0 onda-info 342 von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen