onda-info 400!

onda logoIhr hört die 400. Ausgabe des onda-infos! Trotz des Jubiläums läuft bei uns alles nach Plan. Los gehts mit zwei kleinen Nachrichten aus Mexiko und einer zur Colonia Dignidad; außerdem haben wir einen Werbeclip in eigener Sache – wir haben nämlich ein längeres Feature zu Frauenmorden für Euch auf unserer Webseite!

Weiter geht’s in die USA. Für Menschen ohne Papiere ist das Leben dort noch ein bisschen gefährlicher geworden. Was der Irre mit der Scheiß-Frisur noch so alles vorhat weiß niemand, aber was bisher schon passiert ist, bedeutet nichts Gutes. Wir werfen einen Blick auf Latinos und Latinas in den USA, genauer: nach Philadelphia. Dort gibt es zum Beispiel das zweisprachige Projekt Puerta Abierta, offene Türen.

Und danach: Endlich mal Punk im onda-info!!! Die Latino-Punkband Los Crudos aus Chicago brüllt schon lange in Hochgeschwindigkeit an gegen Rassismus und Ungerechtigkeit. Im Oktober feierten sie ihr 25-jähriges Bandjubiläum. Grund genug also, euch diese Band mal vorzustellen.

Das onda-info wünscht wie immer eine spannende halbe Stunde!

CC BY-SA 4.0 onda-info 400! von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen