Evangelikale

Evangelikale sind besonders fundamentalistische und bibeltreue Christen; sie machen eine persönliche Beziehung zu Jesus zur Grundlage ihres Glaubens. Nicht alle Evangelikalen sind konservativ-reaktionär, doch tonangebend sind fundamentalistische Pfingstler. Sie eint ein antifeministisches, homophobes Familienbild. Pfingstler vertrösten nicht
auf das Jenseits. Wohlstand und sozialer Aufstieg werden als Zeichen der Liebe Gottes interpretiert. Dementsprechend spielt Geld eine zentrale Rolle bei evangelikalen Kirchen und Sekten.

CC BY-SA 4.0 Evangelikale von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Beiträge zu „Evangelikale“

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen