onda-info 439

Hallo und Willkommen zum onda-info 439!
Bei frischer Wassermelone und fast 40 Grad im vierten Stock produzieren wir für Euch unsere Sommerlochausgabe vom onda-info! Dabei führt uns der Weg zunächst nach Honduras.

Zu Besuch in Berlin war die honduranische Schriftstellerin Melissa Cardoza. Wir interviewten sie zu ihrem 2012 erschienenen Buch 13 colores de resistencia, 13 Farben des honduranischen Widerstandes. Außerdem hört ihr eine Kurzgeschichte aus ihrem Buch, übersetzt und freundlicherweise zur Verfügung gestellt vom Online-Portal Quetzal aus Leipzig – und gelesen von euren Ondistas. Die Musik, die ihr hört ist von Karla Lara während ihrer Europatour 2018 in Kellinghusen.

Wir haben bereits mehrfach über die politische Krise und die Repression in Nicaragua berichtet. Meist hatten wir dabei aber keine Informationen aus erster Hand. Dankenswerter Weise hat Radio Dreyeckland am 31. Juli ein Interview mit Marlin Sierra vom Nicaraguanischen Menschenrechtszentrum geführt, dass wir euch hiermit gerne präsentieren.

Und um das Maß voll zu machen, wiederholen wir einen Beitrag aus Venezuela. Dort geht nicht mehr viel, auch das Gesundheitssystem ist betroffen: Menschen werden geboren, weil es keine Verhütungsmittel mehr gibt, andere sterben, weil die Medikamente fehlen. Onda hat im Herbst 2017 eine Krebsklinik in Caracas besucht.

Viel Interesse beim Hören wünschen wir von onda.

CC BY-SA 4.0 onda-info 439 von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen