Barrio Adentro


Barrio Adentro. Foto: Telesur/avn
Venezuela

Neun Jahre Barrio Adentro: 500 Millionen Beratungen

(Venezuela, 16. April 2012, telesur).- Die Mission Barrio Adentro (dt. Hinein ins Viertel) wurde nach dem gescheiterten Putschversuch des 11. April 2002 gegründet mit dem Zweck, den Zugang zum Gesundheitswesen denjenigen Bevölkerungsteilen zu garantieren, welche in den Vorgängerregierungen der Bolivarianischen Revolution davon ausgeschlossen waren.   […]


Kuba Venezuela

ondaUNI 4 : Barrio Adentro. Ein staatliches Gesundheitsprojekt in Venezuela.

Im vergangenen Wintersemester haben 15 Student*innen des Lateinamerika-Instituts der Freien Universität Berlin zusammen mit ONDA Radiobeiträge produziert. Heraus gekommen ist eine spannende und abwechslungsreiche Miniserie von sechs Radiobeiträgen, die wir Euch in den kommenden ondainfo-Magazinen vorstellen möchten. Barrio Adentro. Ein staatliches Gesundheitsprojekt in Venezuela. Der Beitrag stellt eines der bekanntesten staatlichen Gesundheitsprojekte der Regierung Chávez vor: Barrio Adentro – hinein ins  […]


Argentinien Kolumbien Kuba Lateinamerika Mexiko Venezuela

onda-info 157

Das ondainfo 157: Treffen der Mujeres en Resistencia vom 26.-28. April in Oaxaca. Frauen aus Mexico und anderen lateinamerikanischen Ländern berichteten von schweren Menschenrechtsverletzungen und ihren Widerstand dagegen. Venezolanisches Sozialprogramm Barrio Adentro. Dieses staatliche Gesundheitssystem bietet der Bevölkerung in den Armenvierteln kostenfreien Zugang zu medizinischer Erstversorgung und stationärer Behandlung. Musik: Grim Skunk und Les Biscuits Sales. und ein G8-Jingle


Venezuela

onda-info 155 – Putsch-Spezial

Venezuela vor genau fünf Jahren: Demonstrationen, Streiks und mediales Bombardement markierten den Beginn einer gigantischen Verschwörung. Eine Verschwörung, die am 11. April 2002 in einem Staatsstreich gipfelte – gegen den gewählten Präsidenten Hugo Rafel Chávez Frías und seine Regierung. Ein Coup, der von der geballten Macht der Unternehmer, der privaten Medien, der traditionellen Parteien, von Teilen der Erdölarbeiter und sogar von der Kirchenführung  […]


Venezuela

Venezuela vor dem Referendum

Hugo Chávez macht Wahlkampf. Es könnte eng werden für den Präsidenten und die bolivarianische Bewegung. Denn der Nationale Wahlrat Venezuelas hat grünes Licht gegeben für ein Referendum gegen Hugo Chávez im August. Die oppositionelle Coordinadora Democrática, ein Zusammenschluss vor allem der Parteien, die das ehemalige politische Establishment vertreten, wittert seit Anfang Juni Morgenluft. Sie hat ein Referendum gegen Chávez erzwungen! – ihr erster Erfolg  […]