Von Müllbergen und Müllarbeiter*innen am Rande von Mexiko-Stadt

Müllsammler in Mexiko-Stadt / Astrid Schäfers Lazaro ist Müllkutscher und beliefert die einzige Müllhalde von Mexiko-Stadt, den so genannten Bordo Poniente. Wir begleiten ihn auf seinem täglichen Streifzug per Kutsche durch Wohnsiedlungen der Gemeinde Nezahualcoyotl und auf die Mülldeponie. Eigentlich sollte diese längst geschlossen werden, doch bis heute betreibt die lokale Müllmafia ihr Geschäft dort.

CC BY-SA 4.0 Von Müllbergen und Müllarbeiter*innen am Rande von Mexiko-Stadt von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen