ondaUNI 5 : Fernando Pérez. Ein Portrait des kubanischen Filmemachers.

Im vergangenen Wintersemester haben 15 Student*innen des Lateinamerika-Instituts der Freien Universität Berlin zusammen mit ONDA Radiobeiträge produziert. Heraus gekommen ist eine spannende und abwechslungsreiche Miniserie von sechs Radiobeiträgen, die wir Euch in den kommenden ondainfo-Magazinen vorstellen möchten.

Fernando Pérez. Ein Portrait des kubanischen Filmemachers.

Derzeit ist Fernando Pérez einer der bekanntesten Regisseure Kubas. Seine Filme – wie „Suite Habana“ und „Madagascar“ – gelten als Meilensteine des kubanischen Kinos und wurden mit internationalen Preisen ausgezeichnet. Schenkt man ihm Glauben, muss er unzählige Filme gesehen und Leben gelebt haben. Im Wintersemester 2006/2007 lehrte er als Gastdozent an der Freien Universität Berlin und zeigte den jungen Student*innen eine persönliche Auswahl verschiedener Filme, um ihnen die Geheimnisse und die Magie des Kinos näher zu bringen.

CC BY-SA 4.0 ondaUNI 5 : Fernando Pérez. Ein Portrait des kubanischen Filmemachers. von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen