Gesundheit Mexiko! Das Gesundheitskollektiv Panamédica in Mexiko-Stadt

Zwischen einem staatlichen Gesundheitssystem, das sehr bürokratisch und oft überlastet ist und einer privaten Gesundheitsversorgung, die sich nur die wenigsten leisten können, sind es Gesundheitskooperativen wie die Panamédica, die zumindest innerhalb ihres Einflussbereichs eine leicht zugängliche und umfassende Versorgung anbieten.

Das Kollektiv, das mittlerweile 3000 Patienten und Patientinnen zählt, befindet sich in der Villa Panamericana, einer Siedlung im Süden von Mexiko-Stadt, wo es in einem sozialen Nachbarschaftszentrum untergebracht ist.

siehe auch poonal 920

CC BY-SA 4.0 Gesundheit Mexiko! Das Gesundheitskollektiv Panamédica in Mexiko-Stadt von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen