Einbruch bei Poonal – Partneragentur CIMAC

(Buenos Aires, 30. Juli 2008, púlsar).- Einbruch bei Poonal – Partneragentur CIMAC

Die Direktorin der Nachrichtenagentur CIMAC (Comunicación e Información de la Mujer) Lucía Lagunes gab bekannt, dass am Montag (28. Juli) in die Räume der feministischen Organisation in Mexiko-Stadt eingebrochen wurde. Neben wichtigem Informationsmaterial sei auch der größte Teil der technischen Ausrüstung (Computer, elektronisches Zubehör und Aufnahmegeräte) entwendet worden. CIMAC veröffentlicht täglich mehrere Artikel speziell zu Frauenrechten und –themen, verfügt über ein Dokumentationszentrum (Bücher, Zeitschriften, Audio, Video) und koordiniert verschiedene JournalistInnennetzwerke. Seit ihrer Gründung im Jahr 1988 hat sich die Agentur der Aufgabe verschrieben, „aus Frauensicht über die Situation der Frauen in Mexiko und überall auf der Welt zu berichten und sich für die Wahrung der Menschenrechte für Frauen einzusetzen“.

Nach dem Einbruch erstatteten die CIMAC – Mitarbeitenden Anzeige bei der 6. Abteilung der Generalstaatsanwaltschaft des Bundesdistrikts. Mittlerweile wurden Finger- und Fußabdrücke der Einbrecher von Sachverständigen der Staatsanwaltschaft sichergestellt und die Suche nach den Tätern eingeleitet.

CC BY-SA 4.0 Einbruch bei Poonal – Partneragentur CIMAC von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen