Zebras im Verkehr

« Back to Glossary Index

(span. Cebras de La Paz) In der bolivianischen Hauptstadt La Paz sorgen seit dem Jahr 2001 Studierende, die sich als Zebras verkleiden, für mehr Sicherheit auf den Straßen und ein respektvolles Miteinander aller Verkehrsteilnehmer*innen. Da das Verkehrschaos zwischen Fußgänger*innen und Autos, auf den engen Straßen der Stadt überhand nahm, begann die Stadtverwaltung das Programm der „Zebras“ als Maßnahme zur Verkehrserziehung zu realisieren.

CC BY-SA 4.0 Zebras im Verkehr von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

« Back to Glossary Index

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen