US-Regierung beschränkt Reisen nach Kuba

Bisher brachten sie wenigstens Devisen: US-Tourist*innen in Kuba. Foto: Democracy Now

(Washington, 5. Juni 2019, democracy now).- Die US-Regierung von Donald Trump hat die Beendigung des Programmes „People to People“ für Reisen nach Kuba angekündigt. Dieses Programm, mit dem Gruppenreisen organisiert werden, war die am Häufigsten genutzte Methode für US-Bürger*innen, um trotz des Embargos nach Kuba reisen zu können. Darüber hinaus wurden Fahrten privater Kreuzfahrtschiffe nach Kuba verboten.

Dieses Verbot sei eine Vergeltungsmaßnahme gegen Kuba, heißt es in einer Erklärung des US-Finanzministers Steven Mnuchin, da das Land „einen kommunistischen Stützpunkt in der Region darstellt und die Gegner der USA in Ländern wie Venezuela und Nicaragua unterstützt“. Diese Maßnahme ist die Jüngste von den Versuchen der Trump-Regierung, die kubanische Wirtschaft zu schwächen. Ende April hatte die Regierung den US-Bürger*innen erlaubt, Unternehmen zu verklagen, wenn sie Geschäfte in Kuba machen, die in Zusammenhang mit in Kuba verstaatlichtem Privatbesitz stehen, der während der kubanischen Revolution worden ist.

Díaz-Canel: „Sie werden uns nicht stoppen“

Der kubanische Präsident, Miguel Díaz-Canel, reagierte trotzig auf diese Nachricht: „Kuba lässt sich von neuen Drohungen und Beschränkungen weder einschüchtern noch ablenken. Wir antworten mit Arbeit, Kreativität, Kraft und Widerstand. Sie haben es nicht geschafft, uns zu ersticken und sie werden uns nicht stoppen.“

CC BY-SA 4.0 US-Regierung beschränkt Reisen nach Kuba von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen