Filmpremiere: Olla común. Solidarisch kochen.

Filmpremiere und Onlinediskussion

10.5.2021 um 19 Uhr (UTC+2)

(en español más abajo)

Während die neue Verfassung weiter auf sich warten lässt, hält Covid-19 Chile weiter fest im Griff. Ausgangssperren sind an der Tagesordnung. Viele Menschen können nicht arbeiten. Das soziale Netz ist großmaschig, der Staat beschränkt sich auf den Erhalt des Status Quo. Der Traum von einem anderen Chile scheint vertagt, im Moment geht es für viele einfach darum satt zu werden. Seit Monaten helfen selbstorganisierte Straßenküchen, die Bevölkerung zu versorgen.

Ein kleines Filmteam von Allendes Internationale hat 2020 einige dieser Ollas Comunes besucht. Die interaktive Dokumentation folgt den Protagonistinnen an die Kochtöpfe, porträtiert, wie sich die großen Gesten des soziale Aufstands vom Oktober 2019 in eine täglich solidarische Praxis gewandelt haben. Halt hier vielleicht sogar der sozialistische Aufbruch Chiles zu Beginn der 1970er Jahre nach? Sind die Straßenküchen das soziale Medium der Stunde?

Antworten auf diese Fragen geben Filmausschnitte, die Macher*innen der Doku und vor allem Organisatorinnen von Straßenküchen, die sich aus Santiago und Valparaíso zuschalten.

Anmeldung zur Zoom-Veranstaltung: unidadpopular@npla.de

(mit Spanisch und Simultanverdolmetschung auf Deutsch). Den Link zur Veranstaltung bekommt ihr kurz vor der Veranstaltung zugeschickt.

Facebook Livestream: https://www.facebook.com/4281503801862743

Die Dokumentation ist Teil des Kooperationsprojekts Allendes Internationale des Nachrichtenpools Lateinamerika e.V. (NPLA und der Rosa-Luxemburg-Stiftung (RLS).

Die Veranstaltung wird realisiert mit freundlicher Unterstützung des Forschungs- und Dokumentationszentrum Chile-Lateinamerika (FDCL).

Mehr zur Doku unterdocumentalollacomun.com

***

Estreno de la película y debate en línea.

El 10.5. a las 19h en directo por internet en:

Mientras la nueva constitución se tarda en llegar, Covid-19 sigue manteniendo un fuerte control sobre Chile. Los toques de queda están a la orden del día. Muchas personas no pueden trabajar. La red de seguridad social es porosa, el Estado se limita a mantener el statu quo.

El sueño de un Chile diferente parece postergado, por el momento para muchos se trata simplemente de alimentarse. Desde hace meses, cocinas callejeras auto-organizadas ayudan a alimentar a la población.

Un pequeño equipo de filmación de la Internacional de Allende visitó algunas de estas ollas comunes en 2020. El documental interactivo sigue a las protagonistas hasta las ollas, retrata cómo los grandes gestos del estallido social de Octubre de 2019 se han convertido en una práctica cotidiana de solidaridad. ¿Acaso resuena aquí el despertar socialista de Chile de principios de los años 70? ¿Son las cocinas callejeras la red social del momento?

Respuestas a estas preguntas serán aportadas por trechos del documental, sus realizadores y sobre todo, por los organizadores de Ollas Comunes que nos acompañarán desde Santiago y Valparaíso.

Zoom: Inscripción via unidadpopular@npla.de
(interpretación española y simultánea en alemán). El enlace al evento le será enviado poco antes del mismo.

Facebook Livestream: https://www.facebook.com/4281503801862743

El documental forma parte del proyecto de cooperación La Internacional de Allende, del Nachrichtenpool Lateinamerika e.V. (NPLA) y la Fundación Rosa Luxemburg (RLS).

El evento se realiza con el amable apoyo del Centro de Investigación y Documentación Chile-América Latina (FDCL).

Más información sobre el documental en: documentalollacomun.com

CC BY-SA 4.0 Filmpremiere: Olla común. Solidarisch kochen. von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen