Derecho a la Comunicación: sobre las radio libres en Alemania

microfonoAquí desde Berlín, unos meses después de que la UNESCO declare el 13 de febrero como día mundial de la radio, les presentamos un programa que discute sobre el acceso a los medios de comunicación, especialmente el caso de Alemania.

Escucharemos una entrevista con nuestra colega y politóloga Viviana Uriona, quien ha participado activamente en el desarrollo de las radios libres.

También preparamos una nota sobre la historia de la primera radio libre al sur de Alemania, la radio Dreickeckland.

Esperemos disfruten de este programa!

Duración: 25’29“

CC BY-SA 4.0 Derecho a la Comunicación: sobre las radio libres en Alemania von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen