onda-info 369

ondainfo logoHallo und Willkommen zum Onda Info 369! Wie immer haben wir eine bunte Mischung aus Beiträgen, Neuigkeiten und Hörbarem aus Lateinamerika für Euch zusammengetragen. Wir beginnen mit Nachrichten aus Brasilien und Mexiko: Dort ereigneten sich zwei schreckliche Industrie- und Umweltkatastrophen. Auch der nächste Beitrag bringt keine erfreulichen Nachrichten: Honduras ist momentan das Land mit der höchsten Frauenmordrate der Welt.

Unsere Kollegin Jutta Blume sprach mit zwei Frauenrechtlerinnen. Zum Schluss können wir Euch noch ein bisschen aufheitern: Onda wollte wissen, wie barrierefrei das Bildungssystem in Argentinien und Uruguay wirklich ist. Trotz einiger Hindernisse gibt es hier viel positive Entwicklung!
Viel Spass beim Hören!

CC BY-SA 4.0 onda-info 369 von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen