Kostenloses drahtloses Internet für die Copacabana

(Rio de Janeiro, 23. Juli 2008, púlsar).- Der Stadtteil Copacabana, direkt am Strand von Rio de Janeiro, hat in Rahmen des Projektes „Rio Orla Digital“ seit gestern fast flächendeckend öffentliches drahtloses Breitband-Internet. Das Projekt entstand aus der Zusammenarbeit von der Regierung des Bundesstaates mit der Ingenieursfakultät der Bundesuniversität von Rio de Janeiro (Coppe-UFRJ). Es ist das größte Internetprojekt unter freiem Himmel in Lateinamerika.

Laut Luis Felipe Morais, Koordinator des Projektes, können alle Bewohner und Besucher des Stadtteils sich für 60 Minuten kostenlos einloggen. Die Begrenzung soll allen Interessierten den Zugang ermöglichen. Über Tausend Nutzer können gleichzeitig surfen. Wer nach einer Stunde ausgeloggt wird, kann sich gleich danach wieder kostenlos anmelden. Es werde lediglich davon abgeraten, Bankgeschäfte und ähnliches über das öffentliche Netz abzuwickeln.

Der nächste Schritt des halbstaatlichen Internetprojektes ist es, den kostenlosen Breitband-Zugang in die Stadtviertel der Baixada Fluminense im Norden und Nordosten der Stadt hin auszuweiten. Diese Stadtviertel sind im Gegensatz zur Copacabana ärmer und die Menschen haben weit weniger Zugang zu Internet-Verbindungen. Laut Regierung sollen bis Ende 2009 alle 92 Bezirke von Rio de Janeiro Zugang zu dem öffentlichen Internet bekommen.

CC BY-SA 4.0 Kostenloses drahtloses Internet für die Copacabana von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen