Fair Trade statt Free Trade – eine Kooperative in Nicaragua

In Nicaragua gibt es die Frauen-Kooperative ,,Nueva Vida Fair Trade Zone" die biologische Kleidung unter fairen Arbeitsbedingungen herstellt. Eine solche Kooperative ist vielleicht weltweit einmalig – ausreichend honoriert wird gute Kleidung zu guten Bedingungen jedoch nicht. Im Jahr 2010 kämpfte die Kooperative ums Überleben. Eine vom Netzwerk Kritische Masse organisierte Tour durch Deutschland sollte neue Kontakte und Aufträge bringen. Wir sprachen mit Maria Elena Medina und Sulema Mena über ihr Projekt.

CC BY-SA 4.0 Fair Trade statt Free Trade – eine Kooperative in Nicaragua von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen