Bribri


Costa Rica

Aktivist Sergio Rojas in Costa Rica erschossen

Der indigene Aktivist Sergio Rojas Ortiz wurde am Abend des 18. März ermordet. Unbekannte Täter gaben in seinem Haus in Salitre im Süden des Landes mehrere Schüsse auf ihn ab. Rojas war führender Aktivist der Bribri-Indigenen und gehörte der Koordination der Nationalen Front Indigener Völker FRENAPI an. Gerade am Tag seiner Ermordung hatte Rojas Klage eingereicht, gegen die illegale Aneignung von  […]


Costa Rica

Indigener Aktivist in Costa Rica erschossen

Der indigene Aktivist Sergio Rojas Ortiz wurde am Abend des 18. März ermordet. Unbekannte Täter gaben in seinem Haus in Salitre im Süden des Landes mehrere Schüsse auf ihn ab. Rojas war führender Aktivist der Bribri-Indigenen und gehörte der Koordination der Nationalen Front Indigener Völker FRENAPI an. Gerade am Tag seiner Ermordung hatte Rojas Klage eingereicht, gegen die illegale Aneignung von indigenen Gebieten und die Zunahme der Drohungen gegen die indigene Gemeinschaft der Bribri. […]


costa rica bribri. Foto: Pulsar
Costa Rica

Angriff auf Indigene der Bribri

von Redacción Pulsar (Buenos Aires, 07. Juli 2014, púlsar).- Am Abend des 5. Juli haben etwa 70 Farmer das Haus von Otilia Figuero angegriffen und angezündet. Figuero ist eine indigene Frau der Bribri. Der Angriff fand auf dem Bribri-Gebiet in Salitre, in der Gemeinde Cebror im Süden Costa Ricas statt. Nach Angaben von Angehörigen des Opfers waren die angreifenden Farmer Teil einer Gruppe, die illegal in das indigene Gebiet eingedrungen war, um es sich anzueignen. […]


Dorfvorsteher Calixto Molina im Juli 2013 beim Rundgang mit staatlichen Sicherheitskräften nach den ersten Hubschrauberlandungen / Bildquelle: www.aditibri.org
Costa Rica

Bribri-Indigene zeigen Eindringen von US-Militärs in ihr Territorium an

(Venezuela, 31. Oktober 2013, telesur-poonal).- Indigene des Volkes Bribri haben zum zweiten Mal in diesem Jahr das Eindringen von US-Militärs in ihr Territorium denunziert. Laut der Vereinigung für die integrale Entwicklung des Bribri-Territoriums in Talamanca (Provinz Limón), seien US-Armeeangehörige am vergangenen 29. Oktober in die Gemeinde Coén eingedrungen und hätten dort für Unruhe und Angst unter den Bewohner*innen gesorgt. […]


Überlebte unverletzt einen Mordanschlag: Sergio Rojas Ortiz / Foto: www.coecoceiba.org, CC BY-NC-ND 3.0
Costa Rica

Mordanschlag auf Indígena-Führer im Süden Costa Ricas

(San José, 18. September 2012, voces nuestras-poonal).- Auf Sergio Rojas Ortiz, einen Bribri-Indígena aus der Gemeinde Salitre in der südlichen Karibikregion Costa Ricas, wurde Mitte September ein Mordanschlag verübt. In den frühen Morgenstunden des 17. September hatten unbekannte Attentäter sechs bis acht Schüsse abgefeuert, die Rojas Ortiz jedoch unversehrt überlebte. Ortiz Rojas ist Führer des Bribri-Volkes in Salitre und einer der landesweiten Koordinator*innen der Organisation Nationale Front der indigenen Völker FRENAPI (Frente Nacional de Pueblos Indígenas).   […]