Erdölförderung mit kanadischer Plattform

von Diony Sanabia Abadia

Erdlplattform in Brasiliens Gewässern / Glauco Umbelino, Flickr(Havanna, 04. Januar 2012, prensa latina).- Ende dieses Monats soll eine halbtauchbare Erdölplattform aus Kanada in Guyana eintreffen, mit der die Erdölförderung aus dem Meeresboden begonnen werden kann, meldeten lokale Medien am 4. Januar. Die Plattform Ocean Saratoga wird ihre Arbeit in der Zone Águila 1 aufnehmen, wo das Meer rund 75 Meter tief ist.

US-amerikanische geologische Studien hatten bereits vor 12 Jahren ergeben, dass im Becken Guyana-Surinam rund 15 Mio. Barril (ca. 2,4 Mio Kubikmeter) Erdöl lagern. Diese sind bis jetzt noch nicht gefördert worden.

Der Förderung liegt ein Vertrag mit der Diamond Offshore Drilling Inc. zugrunde, die ein Tochterunternehmen der kanadischen CGX Energy Inc. ist. Nach Angaben des Direktors von Diamond, Stephen Hermeston, wurde die Plattform bis Ende 2011 im Golf von Mexiko eingesetzt.

Staat will Erdölförderung vorantreiben

Nach Angaben des Portals guyanachronicleonline.com ist Guyana bemüht, seine Ölförderung auszubauen. Die Plattform sei bereits im vergangenen Jahr angefordert worden, sie sei jedoch nicht verfügbar gewesen. CGX verfüge über drei Lizenzen zur Erdölförderung in Gewässern. Binnen 60 Tagen könnten die noch notwendigen geologischen Untersuchungen abgeschlossen sein, so das guyanische Online-Portal.

Die Firma hat auch Ambitionen, in der Zone Jaguar 1 zu fördern. Sie hält dort Anteile von 25 Prozent mit den Partnern Repsol Exploración S.A, YPF Guyana Limited y Tullow Guyana BV.

CC BY-SA 4.0 Erdölförderung mit kanadischer Plattform von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen