Erste Gruppe syrischer Geflüchteter in Chile gelandet

Michelle Bachelet
So sieht Willkommenskultur aus, allerdings nur für ganz wenige: Die ersten syrischen Geflüchteten in Chile werden von Präsidentin Bachelet begrüßt. Foto: Biobiochile.cl (CC BY-NC 2.0 CL)

(Santiago de Chile, 11. Oktober 2017, el ciudadano/poonal).- Am Donnerstag, 12. Oktober, sind die ersten syrischen Geflüchteten in Chile angekommen. Der Leiter des chilenischen Neuansiedlungsprogramms für syrische Geflüchtete, Alfredo del Río, sprach von der Ankunft von 66 Bürger*innen jenes Landes, die am Mittwoch, 11.10. im Libanon ein Flugzeug bestiegen und am Donnerstag am Flughafen von Santiago de Chile ankamen. In Santiago wurden sie von der chilenischen Präsidentin Michelle Bachelet begrüßt.

Bei einem Gespräch mit dem Radiosender Cooperativa erklärte er, es handle sich hierbei um die erste Gruppe, insgesamt werden bis zum nächsten Jahr 120 Geflüchtete erwartet. „Wir bildeten eine Delegation, in der die Regierung, das Vikariat der Pastoral Social und der Caritas, die für die Durchführung des Programms zuständig ist, und der Hohe Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen UNHCR vertreten waren“, sagte del Río. „Wir hatten die Möglichkeit, in den Libanon zu reisen und mit jeder dieser Familien Gespräche zu führen. Dabei wurde auch ein realistisches Video über Chile gezeigt“.

Der Leiter des Programms fügte hinzu, dass sie nicht vorhatten, „das Land in bunten Farben zu malen“; denn er erinnerte sich, dass „die Geflüchteten aus dem ehemaligen Jugoslawien dachten, Chile sei eine mit Deutschland vergleichbare Industrienation“. Aus diesem Grund „haben wir ihnen die Wirklichkeit des Landes gezeigt“, damit sie sich bei ihrer Entscheidung darüber bewusst seien, was auf sie zukommt.

Zur Gruppe aus 15 Familien, von denen 14 am Donnerstag mit dem Flugzeug ankommen sollten, zählen 32 Kinder. Die Familien werden in den Gemeinden Macul und Villa Alemana in der Hauptstadtregion leben. Darüber hinaus sieht das Neuansiedlungsprogramm für die ersten Monate Spanischunterricht vor, was für eine bessere Kommunikation von grundlegender Bedeutung ist.

CC BY-SA 4.0 Erste Gruppe syrischer Geflüchteter in Chile gelandet von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen