16.9. | „Sentido en común“ | Dok-Film Chile despertó und Gespräch mit Autor*innen

Poster sentido en comun aleman
Plakat Filmpräsentation Sentido en comun / casa 370

„Gemeinsinn“ (OmU) – Filmpräsentation/Gespräch mit Autor*innen | Do., 16.09.2021 | 18:00 | b-ware! Ladenkino Berlin –

Der Protest von Millionen von Chilen*innen seit Oktober 2019 hat das Land verändert. Feministinnen, Indigene, Schüler*innen und all diejenigen, die die sozialen Folgen des neoliberalen Modells nicht mehr aushielten, gingen gemeinsam auf die Straße, um „ein Leben in Würde“ zu fordern.

In „Gemeinsinn“ dokumentiert das Produktionskollektiv „casa 370“ diese Proteste, die brutale Repression der Polizeikräfte des Regimes von Sebastián Piñera, aber auch die Träume und Sehnsüchte der Protestierenden.

Die Autor*innen Sophia Boddenberg und Michell Moreno sind in Berlin zu Gast, während der Filmpräsentation und der anschließenden Diskussion anwesend.

Eine Veranstaltung von NPLA, b-ware! Ladenkino, Rayuela Kollektiv und FDCL

Dokumentarfilm “Sentido en común” (OmU) + Q&A mit Autor*innen
Do., 16.09.2021 | 18:00 | Free Entrance | 3G Anmeldung 15 min vorher im Kino | b-ware! Ladenkino, Gärtnerstraße 19, 10245 Berlin

 

* * *

 

„Sentido en común“ (OmU) – Documental en presencia de autores
jueves, 16 de septiembre de 2021 | 18 horas | b-ware! Ladenkino, Gärtnerstraße 19, 10245 Berlin –

La revuelta de millones de persones desde octubre de 2019 en Chile cambió el país. Feministas, indigenas, estudiantes y todas las personas que ya no aguantan las secuelas del sistema neoliberal, salieron juntos y juntas a la calle, exigiendo una vida digna.

El colectivo „casa 370“ grabó las protestas, la brutal represión de carabineros de Chile bajo el régimen de presidente Sebastián Piñera, y también los sueños y reivindicaciones de las y los manifestantes.

Les autores del documental Sophia Boddenberg y Michell Moreno estarán presentes durante la presentación y la conversación después.

Un evento de NPLA, b-ware! Ladenkino, Rayuela Kollektiv y FDCL

Película Documental (OmU) “Sentido en común” + Q&A con Autores |

Jueves 16.9.21 | 18:00 Hrs | Entrada Liberada | 3G inscripción 15 min antes en el cine | b-ware! Ladenkino, Gärtnerstraße 19, 10245 Berlin

Foto: Screenshot Sentido en Común

CC BY-SA 4.0 16.9. | „Sentido en común“ | Dok-Film Chile despertó und Gespräch mit Autor*innen von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen