Corredor Transístmico: Grandes planes, poca información

El mercado sobre de las antiguas vías del ferrocaril en  Tehuantepec. Foto: K. Hildebrandt

Cuando Andrés Manuel López Obrador asumió el cargo el 1 de diciembre de 2018, definió su administración como el periodo de la „Cuarta Transformación“. Con la implementación de extensos proyectos de infraestructura, quiere crear la base económica para la prosperidad de todos los mexicanos. Hoy en día hay cada vez más críticas de quienes deberían beneficiarse de estos proyectos, ejemplo de ello es la vía ferrea del Corredor Transístmico.

Aquí encuentra la versión alemana del programa y también hay un articulo en Alemán.

CC BY-SA 4.0 Corredor Transístmico: Grandes planes, poca información von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen