Explosion im Hotel Saratoga – Suche nach Vermissten geht weiter

 

Foto: cubanet.org
Das Luxushotel Saragota in Havanna.
Foto: LukaszKatlewa via wikimedia
CC BY-SA 3.0

(Havanna, 10. Mai 2022, Prensa Latina/poonal) – Das Luxushotel Saragota in der Hauptstadt Havanna wurde am 6. Mai durch eine Gasexplosion schwer in Mitleidenschaft gezogen. Anscheinend hatte sich die Ladung eines Flüssiggastanks vor dem Gebäude entzündet. Wie es dazu kommen konnte, ist noch unklar; vermutlich handelt es sich um einen tragischen Unfall ohne terroristischen Hintergrund.

Bisher über 40 Tote

Kubanische Rettungskräfte und Feuerwehrleute setzen am 10. Mai die Suche nach Menschen fort, vor allem im Bereich der Keller. Einem Bericht des nationalen Fernsehens zufolge hofft man, im Laufe des Tages die restlichen Trümmer beseitigen und die übrigen noch vermissten Personen spätestens in der Nacht zum Morgen finden zu können. Die Arbeiten laufen seit mehr als 80 Stunden ununterbrochen. Bisher wurden über 40 Tote und fast hundert Verletzte geborgen. Wie der Leiter der Feuerwehr Oberst Luis Carlos Guzmán bestätigte, ist der Keller des Hotels vollständig eingestürzt.

Foto: cubanet

Die Arbeiten zur Beseitigung von Trümmern und zur Rettung von Opfern gingen ohne Unterbrechung und mit äußerster Vorsicht vonstatten und würden erst erst dann beendet, wenn die letzte vermisste Person gefunden sei, so Guzmán. Präsident Miguel Díaz-Canel erklärte, die Suchaktion und die Hilfe für die Opfer habe oberste Priorität. Durch die Detonation wurden umliegende Gebäude teils schwer beschädigt. Bei einem Treffen mit den Behörden der Provinz besprach sich der Präsident über die nun anstehenden Bauarbeiten zur Wiederherstellung der unbewohnbar gewordenen Häuser.

CC BY-SA 4.0 Explosion im Hotel Saratoga – Suche nach Vermissten geht weiter von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen