VI. Saatgutschau für einheimisches Saatgut

(Fortaleza, 23. April 2010, adital).- In der Hauptstadt des Landes fand vom 22. bis 25. April in der Universität die VI. Landesweite Saatgutschau einheimischer Saaten aus Guatemala statt. Mehr als 150 Teilnehmer*innen waren erschienen. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Landesweiten Netzwerk für die Verteidiung der Ernährungssouveränitat in Guatemalsa REDSAG (Red Nacional por la Defensa de la Soberanía Alimentaria en Guatemala).

Ziel der gemeinsam mit alternativen Medien und Gemeindeorganisationen durchgeführten Veranstaltung ist die Rettung, Erhaltung, Wertschätzung sowie die Kenntnisvermittlung im Umgang mit einheimischem Saatgut zur Sicherung der Vielfalt und der Ernährungssouveränitat der Völker.

Weiterführende Informationen: http://www.redsag.net

CC BY-SA 4.0 VI. Saatgutschau für einheimisches Saatgut von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen