Xiomara Castro zur Präsidentin gewählt

Die Linkspolitikerin Xiomara Castro liegt bei der Präsidentschaftswahl in Honduras vorne und hat sich bereits zur Siegerin ausgerufen. Foto: Radio Progreso

(San Pedro Sula, 29. November 2021, radio progreso).- Bei der Präsidentschaftswahl in Honduras liegt die Kandidatin des oppositionellen Linksbündnisses Alianza, Xiomara Castro, mit 53,61 Prozent der Stimmen auf dem ersten Platz. Das teilte die honduranische Wahlbehörde CNE auf ihrer Website nach Auszählung von gut der Hälfte der Stimmen mit.

Demnach kommt Xiomara Castro bislang auf 961.294 Stimmen. Die rechte Nationalpartei, die bislang an der Macht war, kommt mit ihrem Kandidaten Nasry „Tito“ Asfura mit 607.492 Stimmen nur auf 33,87 Prozent. Auf dem dritten Platz liegt die Liberale Partei und ihr Präsidentschaftskandidat Yani Rosenthal mit nur 9,2 Prozent.

Castro erklärte sich bereits zur Siegerin und zeigte sich entschlossen, eine Regierung der Wiedergutmachung, des Friedens und der Gerechtigkeit anzuführen. Sie werde für eine partizipative Demokratie sorgen, versprach sie, in der die Frauen eine aktive Rolle spielen sollten. Die 62-Jährige Castro ist die Ehefrau des 2009 gestürzten linkspopulistischen Präsidenten Manuel Zelaya.

Nach Angaben des CNE hatte dieser Wahlgang mit über 68 Prozent eine historisch hohe Wahlbeteiligung. Das liege an der hohen Wahlbeteiligung unter jungen Menschen, erklärte der Rechtsanwalt Joaquín Mejía gegenüber Radio Progreso: „Das ist eine junge Generation, Söhne und Töchter des Putsches (von 2009, Anm. d. Red.), die den Wahlbetrug und die illegale Wiederwahl (des scheidenden Präsidenten Juan Orlando Hernández, Anm.d.Red.) miterlebt haben und die machtlos mit ansehen mussten, wie diese korrupte und straflose politische Klasse getan hat, was sie wollte – auf dem Rücken der Interessen der Gesellschaft.“

Hier geht es zum Audiobeitrag!

CC BY-SA 4.0 Xiomara Castro zur Präsidentin gewählt von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen