Nach Abschiebung aus den USA: 138 Salvadorianer*innen ermordet

Foto: Democracy Now

(Washington, 6. Februar 2020, democracy now).- In den vergangenen Jahren wurden mindestens 200 Salvadorianer*innen nach ihrer Abschiebung aus den USA in El Salvador ermordet, gefoltert oder vergewaltigt. Das ist der Befund eines Berichts, den die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch am 5. Februar vorgestellt hat.

Demnach wurden 138 Asylsuchende in den Jahren 2013 bis 2019 nach ihrer Abschiebung nach El Salvador ermordet – von Bandenmitgliedern, Polizisten, Soldaten oder Expartnern. In dem Bericht wird auch festgehalten, dass die meisten Opfer von denjenigen Tätern ermordet wurden, vor denen sie zuvor geflohen waren. Die meisten Morde wurden in den ersten zwei Jahren nach der Abschiebung verübt.

Fünfjähriger mit schwerer Kopfverletzung in Haft

Unterdessen wurde bekannt, dass ein schwerverletzter fünfjähriger guatemaltekischer Junge mit seiner Familie in einer Haftanstalt für Familien in Dilley im US-Bundesstaat Texas festgehalten wird. Die Tante des Jungen erklärte, er habe bei einem Unfall im Dezember schwerste Kopfverletzungen erlitten. Einen Monat später geriet die Familie in eine Kontrolle und wurde von Beamt*innen der Einwanderungsbehörde festgenommen. Der Junge hat möglicherweise Hirnblutungen, die aber nicht angemessen behandelt würden, wie die Familie beklagt.

CC BY-SA 4.0 Nach Abschiebung aus den USA: 138 Salvadorianer*innen ermordet von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen