Erneut Landwirt in Concepción erschossen

von Coordinación Cono Sur

paraguay asesinato Prieto. Foto: Pulsar(Buenos Aires, 08. Oktober 2013, púlsar).- Am Montag, 7. Oktober, wurde Juan Hermes Prieto in der paraguayischen Stadt Yvy Yaú, Department Concepción, erschossen. Er befand sich auf der Straße 5, als ihn zwei Männer stoppten und mit mehreren Schüssen niederstreckten. Erst im August wurde in Yvy Yaú der Bauer Lorenzo Areco auf dieselbe Weise umgebracht. Juan Prieto ist bereits der fünfte Landwirt, der in den vergangenen zwölf Monaten im Department ermordet worden ist.

Das vorletzte Opfer im Department Concepción, das im Norden Paraguays liegt, war der Landarbeiter Inocencio Sanabria. Er wurde Mitte September ebenfalls von zwei Attentätern in seinem eigenen Haus im Dorf Arroyito mit Schüssen niedergestreckt. Dabei wurde auch sein Sohn schwer verletzt.

Widerstand gegen Sojaanbau als Tatmotiv vermutet

Sanabria war Sprecher einer örtlichen Organisation, die sich gegen den großflächigen Sojaanbau in dem Gebiet wehrt. In demselben Viertel wurde bereits im Februar der Bauer Benjamin Lescano ermordet.

Marciano Jara vom Bündnis für die Verteidigung des Lebens und die Souveränität von Concepción kritisierte gegenüber dem Nachrichtenportal E’a dass in den Mordfällen an Bauernaktivisten in diesem Department nicht ermittelt werde.

 

 

CC BY-SA 4.0 Erneut Landwirt in Concepción erschossen von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen