Bewaffneter Angriff auf mexikanische Tageszeitung

(Buenos Aires, 24. August 2009, púlsar).- Unbekannte haben das Redaktionsgebäude der Zeitung “El Siglo” unter Beschuss genommen. Verletzt wurde niemand, lediglich die Fassade des Gebäudes wurde beschädigt.

Wie von den Behörden bekannt gegeben wurde, wies das Gebäude nach dem Überfall 16 Einschüsse auf. Es wurden neun Patronenhülsen vom Kaliber 7,82 gefunden, ähnlich denen, die für gewöhnlich mit einer AK-47, einem halbautomatischen Kalaschnikow-Schnellfeuergewehr, abgefeuert werden. Die Lokalzeitung “El Siglo” erscheint im Bundesstaat Coahuíla im Norden des Landes.

Der Angriff auf die Redaktion der mexikanischen Zeitung wurde von der Interamerikanischen Pressevereinigung (Sociedad Interamericana de Prensa) aufs Schärfste verurteilt. Dem schlossen sich Organisationen wie Reporter ohne Grenzen, das Komitee zum Schutz von Journalist*innen (Comité para la Protección de Periodistas), Article 19 und das Internationale Presseinstitut (IPI) an. IPI-Direktor David Badge erklärte: „Die Täter würden die Presse gern mundtot machen. Die Tatsache, dass sie in der Regel Straflosigkeit genießen, erlaubt es ihnen, umso brutaler vorzugehen. Die Behörden müssen dafür sorgen, dass das aufhört!“

Die französische Organisation Article 19, die für Meinungsfreiheit eintritt, hat allein im ersten Drittel des Jahres 2009 in Mexiko bereits 69 Angriffe auf Journalist*innen und Presseanstalten registriert.

CC BY-SA 4.0 Bewaffneter Angriff auf mexikanische Tageszeitung von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen