Die Zapatistische Nacht der Kulturen

Foto: Radio Matraca

Im Oktober dieses Jahres erhielten wir im Rahmen der Gira europea por la Vida des EZLN (Ejercito Zapatista de Liberación Nacional) Besuch von der zapatistischen Delegation in Berlin. Nach mehreren Monaten der Vorbereitung und der Ungewissheit aufgrund zahlreicher pandemiebedingter Beschränkungen fand das langersehnte Treffen statt. Wir erlebten eine Woche voller Aktivitäten, Begegnungen und Emotionen. Radio Matraca berichtete über mehrere Treffen. Die Noche Cultural wurde von verschiedenen migrantischen Kunstinitiativen der Stadt organisiert, die ihre Präsentationen an diesem Abend unter das Motto „Kunst und Widerstand“ stellten. Hier bekommt ihr eine Zusammenfassung dieser tollen Veranstaltung.

Hier gehts zum Bericht über die Veranstaltung in Textform.

Und hier gehts lang zum Mitschnitt der Noche Cultural auf Spanisch.

CC BY-SA 4.0 Die Zapatistische Nacht der Kulturen von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

2 Kommentare zu „Die Zapatistische Nacht der Kulturen

    1. Lieber Peter Clausing,

      Vielen Dank für deinen Hinweis auf sensiblen Umgang mit Bildern
      im Kontext unserer Reportagen – wir haben das Bild nun geändert.

      Danke und beste Grüße
      die npla-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen