Aporte indígena a la cultura gauchesca y a la tierra

Foto: Carlos Ramos

Cultura gaucha: Un producto del mestizaje y el colonialismo. Conjunto de saberes que respetaban e interpretaban los signos de la tierra. En año 2017 Uruguay declaró al gaucho patrimonio cultural de la nación. Juntos con Argentina y Brasil lo presentaron a la UNESCO y así; pase a ser patrimonio de la humanidad. Permitir la palabra, reivindicar el legado y valorar su historia. Es una forma de reconocer a las culturas autóctonas, y buscar la igualdad para los tiempos futuros.

Un texto en alemán sobre este artículo también será publicado pronto por poonal.

CC BY-SA 4.0 Aporte indígena a la cultura gauchesca y a la tierra von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen