onda-info 281

ondainfo logoZwischen Machos, Macht und Meinungsfreiheit: Bei der Linken Medienakademie LIMA, die Ende März in Berlin stattfand, hat radio onda drei Radiofrauen aus Lateinamerika getroffen. Mariel Davalos von Radio Wayna Tambo aus dem bolivianischen El Alto, Ilaria Arienta von Radio Libre Negro Primero aus Caracas und Sabina Mina vom argentinischen Sender La Tribu, wohl einem der bekanntesten Community Radios Lateinamerikas. Vom 16 bis 26 Februar fand in der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá das neunte unkommerzielle Bogotrax-Festival statt. Wir haben uns da ein bisschen umgehört und mit den Veranstalter*innen gesprochen, die uns auch erklären, warum dieses neunte Festival auch das vorletzte sein soll.

 

Die Musik kommt übrigens auch aus Bogotá. Von den Socios de la Calle. Doch zunächst eine traurige Nachricht aus Chile vom Tod von Daniel Zamudio..

CC BY-SA 4.0 onda-info 281 von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen