onda-info 204

Diesmal haben wir uns erstaunlich viel mit Vergangenem beschäftigt, das auf die ein oder ganz andere Art sehr aktuell ist.

Vor einem Monat starb die uruguayische Guerillera Yessie Macchi, die mit ihrer kämpferischen, unabhängigen Art auch heute noch ein Vorbild für viele sein könnte, obwohl sie das eigentlich nicht wollte.

In Venezuela jährte sich am 27. Februar der Caracaso – ein Aufstand der Unterschicht in Caracas, der von der Armee blutig niedergeschlagen wurde. Wir haben uns mit den Hintergründen beschäftigt.

Mit der Bedeutung oder vielmehr aktuellen Bedeutungslosigkeit der angestrebten Landreform in Brasilien beschäftigt sich unser dritter Beitrag – und vor allem damit, was dies für die Situation der Kleinbauern heißt.

Deutsche Freiwillige in sogenannten Entwicklungsländern – Belastung oder Mehrwert? Darüber bzw. über ein Jahr Freiwilligendienst Weltwärts disktutierten Partnerorganisationen aus dem Süden auf einer Veranstaltung der Stiftung Nord-Südbrücken. Wir haben das Wichtigste für euch zusammengefasst.

Die Musik kommt heute von einer guten Freundin aus Buenos Aires, der Königin des Rock´n Roll und ihrer Band Los Colmillos.

CC BY-SA 4.0 onda-info 204 von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen