onda-info 119

Und hier kommt das 119. Onda-Info. Diesmal starten wir direkt mit dem lateinamerikanischen Thema der Woche: den Gipfeln im argentinischen Mar del Plata.
Dort debatierten Staatsoberhäupter aus den amerikanischen Ländern mit dem us-amerikanischen Präsidenten George W. Bush. Gleichzeitig tagten auf einem Gegengipfel verschiedene amerikanische Bewegungen gegen den US-Präsidenten. Bei ersterem ging es um die geplante Freihandelszone ALCA, bei zweiterem darum, diese zu verhindern und Bush zu zeigen, wo oben und unten ist. Vor allem mit diesem Gegengipfel, dem „Gipfel der Völker“, setzen wir uns in in unserem ersten Beitrag auseinander.
Dannach – weil's so schön ist – bleiben wir gleich in Argentinien und hören ein wenig von dem neuen Tango-Stern Cristóbal Repetto, der die Tage Berlin die Ehre gab und uns erzählte, was Tango mit Heavy Metal gemeinsam hat.
Das Thema unseres dritten Beitrags ist das Kommunikationsprojekt Ciberellas aus Brasilien. Dabei handelt es sich um ein Vernetzungsprojekt von Frauen, die mittels neuer Technologie versuchen, die Ungleichheit zwischen Frauen und Männern zu bekämpfen.
Und schließlich noch ein paar news aus Peru…

Die Musik dieses Infos kommt natürlich von Cristóbal Repetto!

CC BY-SA 4.0 onda-info 119 von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite möchte Cookies für ein optimales Surferlebnis und zur anonymisierten statistischen Auswertung benutzen. Eine eingeschränkte Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen