Serie: onda


onda logo
Argentinien Brasilien Deutschland International Lateinamerika Mexiko

onda-info 448

Onda war beim Konzert des indigenen Chors Chelaalapi, der Anfang November seine Ethno-Techno-Version in Berlin vorgestellt hat – Anlässlich der Weltklimakonferenz im polnischen Katowice und der anhaltenden Dürre in Deutschland ist die Debatte um die Treibhausgase wieder in Schwung gekommen. Geoengineering heißt das Zauberwort, das für ein breites Spektrum von Technologien zur Klimabeeinflussung steht – Brasilien ist nicht nur das Land des riesigen Amazonas-Regenwaldes, sondern auch das weltweit größte Anbaugebiet für genveränderte Soja und Spitzenreiter im Einsatz von Pestiziden. […]


Brasilien

Interview mit Vitor Guimaraes von der MTST, Brasilien

Vitor Guimaraes ist Generalsekretär der Wohnungslosenbewegung MTST. Der Aktivist war in Deutschland zu besuch. Er wirkt nervös, denn seit die Wahl Bolsonaros ganz Brasilien verändert hat, ist die Unsicherheit groß. Wir haben kurz mit ihm gesprochen. […]


Brasilien Guatemala Honduras Lateinamerika Mexiko Mittelamerika

onda-info 446

Hallo und willkommen zum onda-info 446! Nach einer Nachricht zum (vielleicht) verhinderten Großflughafen in Mexiko servieren wir euch eine ausgefeilte Analyse über die Ursachen für die Flucht aus Zentralamerika – und was US-amerikanische Gelder damit zu tun haben. Anschließend wollen wir gemeinsam mit euch den Wahl-Schock in Brasilien verarbeiten. Wie konnte das eigentlich passieren und wie soll es  […]


Honduranerin bei Zwischenstop in Huixtla - Foto Wolf-Dieter Vogel
Honduras Mexiko

Mit Flip-Flop unterwegs nach Norden – Interview mit Wolf-Dieter Vogel zur Karawane der Geflüchteten in Mexiko

Um die 7000 aus Honduras geflüchtete Menschen sind zu Fuß auf dem Weg nach Norden. Ihr Ziel: die USA. Momentan sind sie im südmexikanischen Bundesstaat Chiapas. Wolf-Dieter Vogel ist dahin gefahren, wo diese Menschen gerade sind. Er hat auch Irineo Mujica getroffen, der mit der Menschenrechtsorganisation Pueblos Sin Fronteras  Migrant*innen in der Region unterstützt.  […]