Kolumbien

Welttag 1. März: Recycling ohne Recycler*innen ist Müll 1


Demo der Recycler*innen
Foto: Colombia Informa

(Bogotá, 2. März 2018, Colombia Informa).- Unter dem Motto „Recycling ohne Recycler*innen ist Müll“, haben hunderte Recycler*innen im Zentrum Bogotás demonstriert, um an den Welttag der Recycler*innen zu erinnern. Die Geschichte dieses Tages ist makaber: An der prestigeträchtigen Freien Universität in Barranquilla haben Sicherheitspersonal und einige Staatsdiener mindestens elf Wohnungslose ermordet, um an Leichen für die Medizin-Student*innen zu gelangen. Einer der Wohnungslosen konnte entkommen und verständigte die Polizei. Das war am 1. März 1992. Und deswegen riefen die kolumbianischen Müllsammler*innen, auch Recycler*innen genannt, den 1. März als Welttag der Recycler*innen aus, in Gedenken an die Ermordeten.

Neues Sauberkeitsmodell in Bogotá gefährdet die Arbeit der Recycler*innen

Aber ihre Situation hat sich nicht verbessert. Die Gewalt und die wirtschaftliche und soziale Exklusion sind immer noch ihr täglich Brot: Eine Exklusion die oft von den Institutionen selbst ausgeht: In Bogotá greift das neue Sauberkeitsmodell, vorgeschlagen vom Oberbürgermeister Enrique Peñalosa, offen die Rechte der Recycler*innen an. Denn es sieht vor, dass Unternehmen wie Ciclo Total ESP das Müllsammeln und Recyclen übernehmen und die über tausend Recyclingplätze in der Stadt zu schließen, damit allein die Abfallunternehmen am Müllgeschäft verdienen.

1. März, Tag der Reycler*innen in Erinnerung an die 11 Ermodeten des Massakers in der Universität von Barranquilla, 1992. Foto: Colombia Informa

Auf der Demonstration forderten die Recycler*innen die Kontrollorgane -wie die Staatsanwaltschaft und die Aufsichtsbehörde der Öffentlichen Dienstleistungen- auf, den Umgang mit dem Recycling-Thema im neuen Sauberkeitsmodell zu kontrollieren, denn sie haben den Verdacht, dass die Verwaltung die Bevölkerung anlüge, um private Interessen durchzusetzen.

 

 

Ein Audio über den Müllskandal in Bogotá findet ihr hier im onda-info 329.

CC BY-SA 4.0 Welttag 1. März: Recycling ohne Recycler*innen ist Müll von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.



Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ein Gedanke zu “Welttag 1. März: Recycling ohne Recycler*innen ist Müll