Das könnte dich auch interessieren

Sport und Politik, in Brasilien eine explosive Mischung Von Andreas BehnAufblasbare Politiker sind im Karnevalsland Brasilien besonders beliebt, wie hier auf einer Demonstration in Brasilia. Foto: Flickr/Ninja Midia (CC BY-NC-SA 2.0)(Rio de Janeiro, 4. August 2016, npl).- Ein unscheinbarer Politiker namens Michel Temer wird die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro eröffnen. Er ist Interimspräsident Brasiliens, hat Beliebtheitswerte um die zehn Prozent und führt eine reine Männer-Regierung, die innerhalb von zwei Monaten b...
Konfrontation statt Neuanfang Ein Bild, welches nie mehr möglich sein wird: Die gestürzte Präsidentin Rousseff, am 1. Januar 2015 bei der Einführung zu ihrer zweiten Amtszeit. Rechts von ihr, schon in Lauerstellung, der Präsident anstelle der Präsidentin, Michel Temer mit seiner Ehefrau Marcela, einer Anwältin und ehemaligen Schönheitskönigin. Foto: José Cruz/Agencia Brasil (CC BY 3.0 br)(Rio de Janeiro, 4. September 2016, npl).- Brasilien am Tag eins nach dem Putsch. „Marcela Temer wird Sozialprogra...
Diskuswerferin kämpft gegen Diskriminierung Die brasilianische Sportlerin kämpft für Medaillen und gegen DiskriminierungNoch trainiert Rosinha dos Santos - aber im September bei den Paralympischen Sommerspielen in Rio möchte die brasilianische Sportlerin wieder Medaillen gewinnen. Zweimal Gold holte sie bereits bei den Spielen in Sydney 2000 - jetzt möchte sie auch in Rio gewinnen. Ihre Disziplinen sind Kugelstoßen und Diskuswerfen. Für viele Menschen in Brasilien, die mit Behinderungen leben, ist die Athletin ein...
Jenseits von Olympia Von Roberto Torres CollazoEine Bewohnerin der Vila Autódromo in Rio kämpft gegen den Abriss ihres Viertels. Foto: Archiv(Fortaleza, 1. August 2016, adital).- Die Olympischen Spiele finden vom 5. bis zum 21. August 2016 in Rio de Janeiro statt – inmitten von erneuten Kontroversen über Doping, nicht fertiggestellte Unterkünfte für die Athlet*innen und extreme Sicherheitsmaßnahmen. Umgeben von dem Zika-Virus, der wirtschaftlichen und politischen Krise, die einmal mehr z...
Pro und contra Amtsenthebung vor olympischer Kulisse Von Andreas BehnSão Paulo - Manifestação contra o Impeachment da presidenta Dilma Rousseff no Largo da Batata, região oeste (Rovena Rosa/Agência Brasil, CC BY 3.0 BR)(Rio de Janeiro, 1. August 2016, taz).- „Fora Dilma – Weg mit Dilma" rufen die einen, „Fora Temer – Raus mit Temer" die anderen. Am Sonntag (31.7.) demonstrierten beide Seiten wieder in vielen Städten Brasiliens und auf der Flaniermeile am Copacabana-Strand der Olympiastadt Rio de Janeiro. Die in Nationa...

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.