Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren

Cuencas Sagradas – Ach du heiliger Quellfluss!
198
Von Nils Brock und Darius Ossami (Berlin, 13. August 2017, npl).- Der Amazonas wird gerne als die „grüne Lunge" unseres Planeten  bezeichnet. Doch der Lunge geht es schlecht: Wie eine nimmersatte Raupe arbeiten sich von allen Seiten profitorientierte Industrien durch den Regenwald : Ölbohrungen, Bergbau, Wasserkraftwerke, Flussbegradigungen und Soja-Monokulturen. Jede einzelne Industrie ist ein Baustein für die drohende Klimakatastrophe. Wie soll man diesen Wahnsinn st...
Interview mit Vertretern der CPT: Großgrundbesitzer haben eine Lizenz zum Töten
155
Von Ana de Ita und Gerold Schmidt, Ceccam (Mexiko-Stadt/Berlin, 16. Juli 2017, npl).- Noch unter der Militärdiktatur gründete sich 1975 mit Unterstützung der katholischen Bischofskonferenz Brasiliens die Kommission für Landpastorale (CPT). Ihr Ziel: An der Seite der Kleinbauern und Landlosen etwas gegen die strukturelle Situation des Latifundiums in Brasilien zu unternehmen. Gleichzeitig unterstützte die Landpastorale von Anfang an die Rechte der traditionellen Gemeins...
Anfang September fast 1000 Brandherde im Amazonasgebiet
32
(Brasilia, 3. September 2019, prensa latina).- Zu Beginn des Monats September wurden 980 Brandherde im Amazonasgebiet registriert. Dies berichtete das Nachrichtenportal G1 unter Berufung auf das brasilianische Nationale Institut für Weltraumforschung INPE (Instituto Nacional de Investigación Espacial). Die Daten wurden am 1. September im Rahmen der täglich aktualisierten Waldbrandstatistik des INPE erhoben. Ein Jahr zuvor, am 1. September 2018 wurden 880 aktive Flammenherde v...
„Weg mit dem Wald, wir brauchen Ackerland“
79
(Berlin, 29. August 2019, poonal).- Die Bilder der gewaltigen Waldbrände im Amazonasgebiet gingen um die Welt. Insgesamt wurden über 79.000 Brände registriert. Die Zahl der Feuer und Brandrodungen in Brasilien hat im Vergleich zum Vorjahr um 82 Prozent zugenommen. Wir haben telefonisch mit unserem Brasilien-Korrespondenten Andreas Behn in Sao Paolo über die Katastrophe gesprochen. Andreas, wie sind die Reaktionen der Bevölkerung auf die Brände im Amazonasgebiet? Die Brä...
onda-info 467
85
Hallo und willkommen zum onda-info 467. Trotz schweißtreibender Temperaturen in unserem Studio haben wir ein voll gepacktes Programm für Euch zusammen gestellt. Aus Mexiko berichten wir über Alternativen zum Beton. Markus Plate hat einen Kurs über ökologische Bautechniken in der Kleinstadt Tlaxco besucht. Zu diesem Beitrag gibt es auch eine Audio-Slideshow, die Ihr auf unserer Webseite oder den einschlägigen Video-Plattformen finden könnt. Bereits vor sechs Wochen ha...