poonal abonnieren


Mit dem E-Mail-Abo landen alle Artikel der jeweils vergangenen Woche immer Sonntag um Mitternacht in Ihrem Elektropostkasten. Dieser Service kann hier bequem abonniert und auch jederzeit wieder gekündigt werden.

Das Abo kostet nichts, ebenso wie das Lesen der poonal-Artikel auf unserer Homepage. Jede und jeder kann sich so über politische und soziale Entwicklungen auf der anderen Seite des Atlantiks informieren. Das soll auch so bleiben. Dafür sorgen neben den ehrenamtlichen Übersetzer*innen auch unsere lateinamerikanischen Partneragenturen, die ihre Meldungen unentgeltlich zur Verfügung stellen.

Trotzdem kostet unser Service eine Menge Geld: Die Büromiete muss bezahlt, die Technik gewartet und ein Teil der aufwändigen journalistischen Tätigkeiten finanziert werden. Wir wissen, dass poonal von großen Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit genauso genutzt wird wie von Journalist*innen und solidaritätsbewegten Aktivist*innen.

Egal, was auf unserem Konto ankommt, wir freuen uns über jede Unterstützung!

Abonniere einen oder alle drei unserer Beitrags-Newsletter und werde eineR unserer 789 Abonnent_innen.

Ein Beitrags-Abo gibt es in folgenden Formen:

1. poonal (klassisch): wöchentliche Mail mit allen neu bei poonal erschienen Beiträgen
2. Einzelversand der kompletten Beiträge von onda, poonal und matraca bei Erscheinen
3. Tägliche Zusammenfassung mit kurzen Anlesern aller beim NPLA veröffentlichten Beiträge

Liste(n) auswählen:

Datenschutzhinweise

folgende Daten von dir werden, nachdem du auf eine zusätzliche Bestätigungsmail reagierst, in unsere Datenbank übernommen:
• Vorname und/oder Nachname (falls von dir angegeben)
• E-Mail-Adresse
Diese Daten werden ausschließlich zum Versand unserer Newsletter verwendet, um dich regelmäßig über unsere Inhalte zu informieren.
Du kannst dich später jederzeit wieder vom Newsletter abmelden. Wenn du möchtest, dass wir deine Daten löschen, klicke einfach auf den Austragen-Link am Ende eines Newsletters. Du erhälst dann künftig keinen Newsletter mehr von uns. Wenn du keinen weiteren Newsletter mehr abonniert hast, löschen wir deine kompletten Daten.
Wir freuen uns, dass wir Dich per Newsletter über spannende Nachrichten aus Lateinamerika informieren dürfen.