Deutschland Lateinamerika

Praxisworkshop: Konnektivität und digitale Netze


Konnektivität und digitale Netze – Schlüsselressourcen für die entwicklungspolitische Arbeit und freie Medien
Praxisworkshop des Nachrichtenpools Lateinamerika für NGO-Mitarbeitende und Medienmachende.
Mit Medien- und Tech-Expert*innen aus Lateinamerika und Berlin

Bonn
Datum: 13.06. 2018 (im Rahmen des Global Media Forums der Deutschen Welle Akademie)
Zeit: 12:30 – 14:00 | 14:30 – 16:00
Ort: World Conference Center Bonn | Raum Room Bonn I+II
Platz der Vereinten Nationen 2 | 53113 Bon

Berlin
Datum: 16.06.2018 (in Kooperation mit Lateinamerika Nachrichten und Freifunk)
Zeit: 09:30 – 12:30 | 13:30 – 16:30
Ort: im Mehringhof | ganz oben
Gneisenaustr. 2 | 10961 Berlin

Worum geht’s?
Vorstellung selbst-verwalteter digitaler Kommunikationsmedien aus dem globalen Süden
Praktische Gruppenarbeit: Versuchsaufbau lokaler Wifi-, Mobilfunk- und Digitalradionetze
Erfahrungsaustausch und Brainstorming für gemeinsame Projekte im Nord-Süd-Dialog

Der Workshop ist kostenlos. Vorkenntnisse sind willkommen aber keine Voraussetzung.
Mitwirkende Organisationen und Partner in Bonn bzw. Berlin: Globales Medienforum der DW, Abradig, Rede Mocambos, Rhizomatica, Lateinamerika Nachrichten, Freifunk, KoBra.
Der Workshop wird gefördert von Engagement Global.
Anmeldungen und weitere Infos unter: nils.brock@npla.de

CC BY-SA 4.0 Praxisworkshop: Konnektivität und digitale Netze von Nachrichtenpool Lateinamerika ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.