Tägliche Archive: 24. Oktober 2018


suastica
Brasilien

Schmutziger Wahlkampf-Endspurt in Brasilien

In der letzten Woche vor der Stichwahl in Brasilien am 28. Oktober verschärft der Favorit für die Präsidentschaft, der rechtsextreme Jair Bolsonaro, noch einmal die Tonlage. Gleichzeitig werden immer mehr verstörende Details bekannt. Viele Brasilianer*innen fühlen sich an die Zustände unter der Militärdiktatur (1964-1985) erinnert. Zehntausende demonstrierten am Samstag, 20. Oktober, in vielen Städten Brasilien gegen Bolsonaro. Sie warnten vor einem radikalen Rechtsruck und plädierten für die Verteidigung von Rechtsstaat und Demokratie. […]