Tägliche Archive: 8. Juni 2018


Nestora Salgado
Mexiko

Wahlkampf mit Anschuldigungen

In weniger als einem Monat finden in Mexiko Präsidentschaftswahlen statt. Bei dem Urnengang werden auch die Abgeordneten beider Parlamentskammern, Gouverneur*innen von acht Bundesstaaten, die Bürgermeister*innen von Mexiko-Stadt und vielen weiteren Städten sowie eine Reihe Regionalparlamente gewählt. Seit der Wahlkampf in die heiße Phase getreten ist überzieht eine Welle der Gewalt das Land. Bisher wurden fast einhundert, vorwiegend auf lokaler Ebene kandidierende, Politiker*innen ermordet.  […]


Kardinal
Mexiko

Wichtiger Schritt der Erzdiözese gegen Päderasten-Priester

Die seit Anfang Februar von Kardinal Carlos Aguiar Retes geführte Erzdiözese Mexiko hat einen überfälligen Schritt getan. Sie will künftig eng mit dem Netzwerk der Überlebenden Sexuellen Missbrauchs durch Priester (SNAP) zusammenarbeiten. Beide Einrichtungen kündigten in einer gemeinsamen Erklärung verschiedene Initiativen an, um „die bedauerlichen Fälle an der Wurzel anzugehen“. Unter anderem wollen sie die örtlichen Kirchen stärker in die Pflicht nehmen, die Unterstützung von Opfern verbessern und Protokolle ausarbeiten, wie bei zukünftigen Missbrauchsfällen innerhalb der Kirche vorgegangen wird. […]