Tägliche Archive: 10. Dezember 2014


Deutschland Honduras Kolumbien Lateinamerika Mexiko

onda-info 345

Hallo und willkommen zum onda-info 345! Nach einer Meldung zu weiteren Mordenin Honduras geht es zunächst mal wieder um Mexiko. Das Menschenrechtszentrum Paso del Norte in Ciudad Juárez im nordmexikanischen Bundesstaat Chihuahua wurde 2001 von Priestern und Aktivisten gegründet. Oberstes Ziel der Organisation ist es, sich um die Ärmsten und verletzlichsten Menschen im Norden Mexikos zu kümmern. Die NGO ist vor allem mit dem Problemkomplex  […]


Paramonga /Foto: KLima-Reporteros
Peru

Neue Hoffnung, in Asche gehüllt

von Hernán Padilla und Sandra Huaringa (Berlin, 03. Dezember 2014, KLima-Reporteros).- Nur 20 Kilometer entfernt von Caral, der ältesten Stadt ganz Amerikas, und knapp 200 Kilometer nördlich von Lima funktioniert in Barranca, Paramonga, die Zuckerfabrik AIPSA. Keine 10 Meter davon entfernt lebt Isabel Caro in „Nueva Esperanza“, „Neue Hoffnung“ – trotz des bombastischen Namens eine Armensiedlung.   […]