Tägliche Archive: 6. Oktober 2009


Lateinamerika

Fast überall geltendes Abtreibungsverbot zwingt tausende Frauen zu illegalen und gefährlichen Eingriffen

von Cristina Canoura(Lima, 19. September 2009, semlac).- Im Raum Lateinamerika–Karibik lassen jährlich etwa drei Millionen Frauen einen Schwangerschaftsabbruch vornehmen. Diese Zahl entspricht fast der gesamten Bevölkerung von Uruguay. Hinzu kommen weitere drei Millionen Frauen aus Brasilien. Da Abtreibungen in fast allen Ländern verboten sind, wird der allergrößte Teil dieser Eingriffe illegal durchgeführt. […]